Allgemein

Aktuelle Beiträge, Reden, Pressemitteilungen und Nachrichten aus Berlin und dem Wahlkreis.

Neugründung Regionalverband Südbaden

Am 29.06.2018 hat sich der Regionalverband Südbaden des Liberalen Mittelstandes in Emmendingen gegründet. Ziel des Verbandes ist es, dem Mittelstand und dem Handwerk in dieser Region eine Stimme zu verleihen. Mit gezielten Veranstaltungen sollen für mittelständische Unternehmen und Handwerker Informationen geliefert und eine Plattform zum gegenseitigen Kennenlernen geboten werden. Vorstand des RV ist: Gunther V. Gühne (Vorsitzender) Uwe Drescher (stv. Vorsitzender) Margarete Hansen (stv. Vorsitzende) Elmar Bingel (Beisitzer) Benedikt Florian (Beisitzer) Geschäftsstelle: Brunnenstr. 15/1 (c/o HG Südimmobilien GmbH & Co KG), 79312 Emmendingen Der RV Südbaden umfasst folgende Landkreise:  Ortenaukreis Emmendingen Stadtgebiet Freiburg Breisgau-Hochschwarzwald Lörrach Waldshut Eine erste Veranstaltung ist

Zum Artikel »

Mitgliederversammlung – neuer Vorstand gewählt

am 7. Juni 2018 fand die ordentliche Mitgliederversammlung des Liberalen Mittelstandes BW im VFB Clubrestaurant in Stuttgart statt. Auf ein Rahmenprogramm wurde zugunsten der anstehenden 2o Jahr Feier am 13. Oktober diesen Jahres verzichtet. Die Versammlung war trotz drückender Hitze und später heftigem Gewitter gut gefüllt. Wir haben uns besonders über den Besuch des Fraktionsvorsitzenden der FDP im Stuttgarter Landtag Dr. Ulrich Rülke, MdL und unserer Stuttgarter Abgeordneten Gabi Reich-Gutjahr, MdL sehr gefreut. Bericht und Entlastung des Vorstandes lief bekannt harmonisch, die Versammlungsleitung übernahm wie immer gekonnt Gabi Heise – Highlight war der Bericht der Kassenprüferin Judith Skudelny, MdB via Videoschaltung

Zum Artikel »

„Money, Money, Money“ – Euro, Bitcoin und die Zukunft unseres Geldes

Kooperationsveranstaltung von der Reinhold-Maier-Stiftung und Liberaler Mittelstand Baden Württemberg. „Geld regiert die Welt.“ Auch wenn in dieser Redewendung eine Kapitalismuskritik zum Ausdruck kommt, so trifft es doch zu, dass Geld als Tausch- und Zahlungsmittel unseren Alltag ganz wesentlich bestimmt. Damit diese Funktionen sicher sind, garantieren Staaten dies durch ihre Währungen. Doch neben den ca. 160 gesetzlichen Zahlungsmitteln wurden von privaten Anbietern in den letzten Jahren zahlreiche Kryptowährungen wie der Bitcoin entwickelt, die als digitales Zahlungsmittel frei gehandelt werden. Parallel zu diesen Entwicklungen auf dem Geldmarkt ist eine breite Debatte um die Einführung von Bargeld-Obergrenzen entstanden, um Geldwäsche, Waffen- und Drogenhandel

Zum Artikel »

Bundesvorstandssitzung LIM

Impressionen der LIM Bundesvorstandssitzung vom 3.März 2018. Hauptthema war neben politischer Außenarbeiten und unserem an der letzten Hauptversammlung beschlossenen 12 Punkte Plans,  das Zusammenwachsen und gemeinsame Arbeiten der Landesverbände. Positive und sehr produktive Stimmung in einer beeindruckenden Umgebung.        

Zum Artikel »

„Finger weg von meinen Daten“

Der erste Mittelstandstreff des Liberalen Mittelstandes war ein voller Erfolg. Vor vollem Haus referierte der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Baden-Württemberg, Dr. Stefan Brink, über die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) der EU, die am 25. Mai 2018 wirksam wird. Unter den Gästen waren Unternehmer, ehrenamtlich Tätige für Verbände und Vereine und Stadträte. Alle wollten die Neuerungen erfahren und erhofften sich damit etwas mehr Sicherheit für die Umsetzung im Alltag. Dr. Stefan Brink erläuterte einige wichtige Punkte der Verordnung und wies auch auf mögliche Schwachstellen hin. Eine davon könnte sein, dass Landes-, Bundes- und EU-Recht widersprüchlich zueinander stehen könnten. Auch der Austausch von

Zum Artikel »