Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

NEUE KRAFTSTOFFE FÜR DEN VERBRENNUNGSMOTOR

11. Mai//19:00 - 21:30

Automobilindustrie stärken, Umwelt schonen, Arbeitsplätze sichern.

Die Nachrichten über Stellenstreichungen in der Auto- und Zuliefererindustrie reißen nicht ab. In dieser schwierigen Lage muss die Politik die Menschen mit ihren Ängsten mitnehmen und dazu gehört auch die Sorge um den Arbeitsplatz.

Für die FDP ist klar: Die Elektromobilität allein kann nicht die Antwort auf den Klima- und Umweltschutz sein. Neben Hybrid- und Wasserstoffantrieben brauchen wir vor allem regenerative und synthetische Kraftstoffe, die den Verbrennungsmotor CO2-neutral machen. Synthetische Kraftstoffe können in herkömmlichen Verbrennungsmotoren eingesetzt werden und sorgen sofort für bessere Luft. Während in vielen EU-Ländern der saubere Diesel frei vertrieben werden kann, blockiert die Bundesregierung die Zulassung!

Wir laden Sie ein, mit uns über die Chancen des Verbrennungsmotors, den Klimaschutz und die Zukunft des Automobilstandorts Baden-Württemberg zu diskutieren.

„Jobs erhalten, Umwelt schonen, sichere Perspektiven schaffen.
Neue Kraftstoffe für den Verbrennungsmotor.“

Am Montag, den 11. Mai um 19 Uhr
Autohaus Althoff
Hafenbahnstr. 12 A
70327 Stuttgart-Obertürkheim

Podiumsdiskussion mit

Judith Skudelny MdB
Umweltpolitische Sprecherin der FDP-Bundestagsfraktion

Matthias Müller
Ex-CEO von VW und Porsche

Michael Brecht
Gesamtbetriebsratsvorsitzender von Daimler

Norbert Haug
Ehemaliger Motorsportchef von Mercedes

Prof. Dr. Thomas Koch
Leiter des Instituts für Kolbenmaschinen (KIT)

Details

Datum:
11. Mai
Zeit:
19:00 - 21:30

Veranstalter

FDP KV Stuttgart
LIM BW – Liberaler Mittelstand Baden – Württemberg e. V.

Veranstaltungsort

Autohaus Althoff
Hafenbahnstr. 12 A
Stuttgart-Obertürkheim, 70327 Deutschland
+ Google Karte