Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Wirtschaftsdialog Afrika

27. September//13:00 - 19:00

E I N L A D U N G

          &         

Die Mittelstandsvereinigung (MIT) Kreis Tübingen und der Landesverband Baden-Württemberg des Liberalen Mittelstands (LIM) laden Sie herzlich ein zum Auftakt unserer gemeinsamen Veranstaltungsserie

Wirtschaftsdialog Afrika – „Kontinent im Aufbruch“

Rahmenbedingungen, Praxis, Möglichkeiten, Ausblick für mittelständische Unternehmen

Auftaktveranstaltung: Äthiopien / Eritrea

27. September 2019
13:00h – 14:00h ct Firmen- mit Werksvorstellung
14:30h – ca. 18:00h Wirtschaftsdialog Afrika

REFU Elektronik GmbH
Marktstraße 185
72793 Pfullingen

Afrika, ein für das Gros deutscher Unternehmen unerschlossener Kontinent. Die deutsche
Wirtschaft steckt in einem fundamentalen Umbruch, der Mittelstand vor einem existentiellen
Wandel. Das Engagement in den BRIC-Staaten steht vor Herausforderungen. Viele empfinden
Europa als Ort von Stagnation und Stillstand. Die als Thementag gestaltete, an einem
Workshopformat orientierte Veranstaltungsreihe bietet allen Interessierten eine branchen-
und verbandsübergreifende offene Plattform, um die Länder und Regionen Afrikas zu erfassen.
Überparteilich und überpolitisch bringen uns Kenner von Land und Leuten, staatliche
Repräsentanten und unternehmerische Praktiker den Kontinent Land für Land, Region für
Region näher. Es gilt, die Realitäten und Möglichkeiten für unternehmerisches Engagement in
Afrika praxisnah vorzustellen, einen konkreten Eindruck für eine erste persönliche
Markteinschätzung mitzugeben.

 

Gastgeber:  

Unterstützer:

 

G E S A M T A B L A U F :

Vorab:
Firmen- mit Werksvorstellung der Unternehmen ENDRESS Stromerzeuger und REFUSol
Zeit: 13:00h – 14:00h ct.

Hauptteil:
Wirtschaftsdialog Afrika Auftakt – Äthiopien / Eritrea:
Zeit: 14: 30h – ca. 18: 00h.
60 – 80 Teilnehmer, hauptsächlich Eigentümer KMU.

Wirtschaftsdialog Afrika – „Kontinent im Aufbruch“
Äthiopien / Eritrea
Inhalt und Programm:

1. Einführung (14:30h)
Honorationen (5 Min.)
Grußworte Mitveranstalter / Unterstützer (5 bis 10 Minuten)
Begrüßung durch den Gastgeber, Willi Prettl, CEO, PRETTL ENERGY (10 Minuten)

2. Kern
Hauptteil I (Länderpräsentation) (60 Minuten) (15:00h)

Äthiopien:
Generalkonsul Herr Fekadu Beyene,
Konsul für Handel und Technologietransfer Herr Eshetu Legese.

Eritrea:
Abteilungsleiter für Investitionen und Technologietransfer Herr Yohannes Eyasu,
Abteilungsleiter für Public Diplomacy und Medien Herr Teclu Lebassi

Hauptteil II (Praxis) (16:10h)
Zwei Unternehmen berichten aus ihrer Praxis vor Ort (30 Minuten)
Äthiopien: Sahay Solar Engineering (Off-Grid Wasserversorgung), Herr Max Pohl
Eritrea: Phaesun (Off-Grid Energieversorgungstechnik), Herr Russom Semere

„Round-Up-Keynote“ (16:45h)
Afrika-Verein: Michael Monnerjahn, Referent CRM & Publikationen (20-30 Minuten)

3. Schlussteil (17:20h)
Fazit / Danksagung (5 Min.)

Gemeinsamer Ausklang (kleiner Empfang)

Auf eine gute Veranstaltung.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Falk Föll, Francis Jr. und Thilo Scholpp

Details

Datum:
27. September
Zeit:
13:00 - 19:00

Veranstalter

LIM BW – Liberaler Mittelstand Baden – Württemberg e. V.
MIT BaWü KV Tübingen/Reutlingen

Veranstaltungsort

REFU Pfullingen
Marktstrasse 185
Pfullingen, 72793 Deutschland
+ Google Karte