Mitgliederversammlung 13.September 2019, Lisa Walter wird in den Vorstand gewählt

Unseren 21. Geburtstag feierten wir dieses Jahr mit einer Mitgliederversammlung und einem gemeinsamen Besuch im Mercedes Museum in Untertürkheim.

Die Führung war sehr informativ und beeindruckend zugleich, viele unserer Besucher mussten zugeben noch nie in dem am 19. Mai 2006 eröffneten Museum gewesen zu sein – alle waren sich einig „das war nicht der letzte Besuch!“

Zur Sitzung mussten wir in die Polizeigaststätte  hinter dem Stadion ausweichen, da unser Stammlokal an dem Wunschtermin leider ausgebucht war. Der alternative Veranstaltungsort war aber eine durchaus attraktive Alternative, die wir sicher nicht zum letzten mal besucht haben.

Nach einem ereignisreichen Jahr berichtete der Vorstand Dr. Thilo Scholpp über Veranstaltungen, Kooperationen, Ideen, Veränderungen und Mitgliederentwicklung.
Ebenso über viele Neugründungen in ganz Baden-Württemberg. Unser Geschäftsstellenleiter Ralf Stolarski vertrat den abwesenden Schatzmeister Dr. Henning Wagner beim Bericht des Schatzmeisters. Wie versprochen gab es dieses Jahr einen Wirtschaftsplan und durchweg positive Entwicklung in der Kasse zu berichten.

Organisatorisch gab es den Platz eines frei gewordenen Beisitzers im Landesvorstand neu zu besetzen. Wir freuen uns besonders eine weitere Frau für diese Aufgabe gewonnen zu haben. Herzlichen Glückwunsch an Lisa Walter zur Wahl!

Im Oktober wird an der LIM Bundesdelegiertenkonferenz der Bundesvorstand des LIM neu gewählt werden. Bisherige Vertreter aus Baden-Württemberg waren Roman Link, als stellvertretender Bundesvorsitzender und Dr. Thilo Scholpp, als Beisitzer.
Wir werden auch in diesem Jahr versuchen erneut 2 Personen im Bundesvorstand zu platzieren.
Zur Entsendung wurden von der Mitgliederversammlung Dr. Thilo Scholpp und Slavica Benko gewählt.

Wir freuen uns auf die angekündigten neuen Veranstaltungsformate und das weitere Wachstum unseres Verbands.

 

 

Herzliche Grüße – der gesamte Landesvorstand