#Startup meets Grownup – 3. Preisträger: Helios Avionics GmbH

Heute stellen wir Ihnen den  3ten Preisträger unserer Startups vor.

Die Jury Mitglieder
Wolfgang Grupp (trigema), Alexander Kulitz MdB, Gabrielle Reich-Gutjahr MdL, Thomas Poschen (Startup Stuttgart), Michael Weissleder (IHK) hatte ausführlich Gelegenheit sich die jungen Unternehmen anzuschauen und  ihre Entscheidung abzustimmen.

Heute stellen wir Ihnen den 3.ten Preisträger vor:

Helios Avionics GmbH mit Sitz in Ammerbuch

Ein voll funktionsfähiges, portables Glascockpit
Das junge Start-up Unternehmen, die Helios Avionics GmbH, bietet mit „Horizon – Your Portable Glass
Cockpit“ ein voll funktionsfähiges, portables Glascockpit an, welches auf dem eigenen Tablet bzw.
Smartphone läuft – doch was genau kann man sich hierunter vorstellen?
Das Zeitalter der Digitalisierung lässt so manchen kreativen Köpfen freien Lauf die disruptive Stimmung
zu nutzen und neue Innovationen zu kreieren.
Ein solche Basisinnovation ist sicher die allgemeine Entwicklung der Glascockpits gewesen. Diese
ersetzen sämtliche analogen Runduminstrumente in Flugzeugen, indem sie durch intuitive
Visualisierungen alle für den Flug relevanten Informationen auf einem Display anzeigen, sodass ein
permanentes Scannen aller Runduminstrumente nicht mehr notwendig ist. Dies vereinfacht nicht nur das
Fliegen, sondern erhöht deutlich die Flugsicherheit.
Wer jedoch eine Umrüstung vom konventionellen Cockpit hin zum Glascockpit anstrebt, der darf sich
nicht vor hohen Investitionen in Höhe von mehreren zehntausend Euros scheuen.
Aus diesem Grund haben sich vor mehreren Jahren drei junge, IT-affine Männer zusammengefunden, die
der Fliegerei nahestehen und, laut eigenen Angaben, die Welt der Avionik revolutionieren wollen. Die aus
der Nähe von Heilbronn stammenden Brüder, Wolfgang und Martin, sind beide selbst Inhaber der US-IFR
Privatpilotenlizenz.
Was anfangs als Thema einer Bachelorarbeit im Informatikstudium diente, hat sich offensichtlich als
Innovation entpuppt, sodass sich heute nun die Anwendung namens „Horizon – Your Portable Glass
Cockpit“ im PlayStore für Android und AppStore für Apple-Geräte herunterladen lässt.
Mit dieser Anwendung und einem entsprechenden eigenen Tablet / Smartphone hat man ein voll
umfängliches, portables Glascockpit zur Verfügung und das zum Schnäppchenpreis. Darüber hinaus hat
man mit der externen SensorBox (AHRS für Attitude, ADS-B für Flugverkehrsanzeige, ILS für
Blindanflugverfahren) außerdem die Möglichkeit ein vollkommen neues Flugerlebnis zu genießen.